Baustelle des U-Bahnhofs “Unter den Linden” der neuen U5

Staub wabert am 19.09.2016 in Berlin in Rohbau eines Tunnel der U-Bahnlinie U5. Der Staub stieg auf, da eine Maschine zur Bewetterung des Tunnels kurzfristig für einen Baustellenrundgang abgeschaltet worden war. Am Nachmittag besuchten Mitglieder des Bündnisses "Zukunft der Industrie" die Baustelle. Das Bündnis aus Industrie - Und Arbeitgeberverbänden kam in Berlin zur Woche der Industrie zusammen. Die Teilnehmer sprechen dort unter anderem über Themen wie Digitalisierung, Arbeit der Zukunft, Wettbewerbsfähigkeit und Innovationen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Staub wabert am 19.09.2016 in Berlin in Rohbau eines Tunnel der U-Bahnlinie U5. Der Staub stieg auf, da eine Maschine zur Bewetterung des Tunnels kurzfristig für einen Baustellenrundgang abgeschaltet worden war. Am Nachmittag besuchten Mitglieder des Bündnisses “Zukunft der Industrie” die Baustelle. Das Bündnis aus Industrie – Und Arbeitgeberverbänden kam in Berlin zur Woche der Industrie zusammen. Die Teilnehmer sprechen dort unter anderem über Themen wie Digitalisierung, Arbeit der Zukunft, Wettbewerbsfähigkeit und Innovationen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa